shortlist | index



index.1


Molwanien


Land des schadhaften Lächelns

Besuchen Sie Molwanien, wenn Sie nichts zu lachen haben!
Dieses unglaubliche Land ist gerade erst entdeckt worden; es war der letzte weisse Fleck im dicht besiedelten Europa.

molwanien-tusseaut Fahren Sie per Zug oder Zufall direkt in die molwanische Hauptstadt Lutenblag, wo sich alteuropäischer Charme und Beton verbinden: Lutenblag liegt im Herzen vom 'Molwanischen Zentralen Tiefland'. Sie können hier herrliche Touren in die 'Östliche Steppe', die 'Molwanischen Alpen' oder das 'Westliche Plateau' unternehmen, wo Sie im späteren Jahresverlauf herbstliche Weinstöcke nahe Cateau Zodbranjd in der westlichen Weinregion erwarten.
Gerade dieser Westen hat es mir mit einem der 'größten Feuchtgebiete der Welt' angetan. "Die beste Zeit, um diese Feuchtgebiete zu besuchen, ist Ende Mai, nachdem die Mücken von Flugzeugen aus besprüht wurden und bevor die Blutegel richtig aktiv werden".
Natürlich kommt man, wenn man sich für Geschichte interessiert, nicht an der Hauptstadt des Westens vorbei, Savana. Diese Stadt wurde oft mit Paris verglichen, nicht so sehr wegen ihrer kulturellen oder architektonischen Reichtümer, sondern weil sie immer voller Menschen und Hundekot ist.

Molwanien | UNESCO
Reisetipp
Wenn man im Westen Molwaniens jemanden in dessen Haus besucht, gilt es als höflich, "Drubzko vlob attrizzo" zu sagen. Besucht man jemanden an dessen Arbeitsplatz, sagt man:"Klawzitz vlob attrizzo". Beides bedeutet wörtlich: "Nicht schießen".(S.120)

"Molwanien, Land des schadhaften Lächelns" ist der lang erwartete, aktualisierte Reiseführer zu dem geheimnisvollen Land in Osteuropa, das über Jahrzehnte nur Kriegshistorikern und sowjetischen Drogenschmugglern ein Begriff war. Nun endlich entdecken auch sensible westliche Touristen dieses Land der Gegensätze: von den felsigen, größtenteils unfruchtbaren Bergen bis zu den felsigen, größtenteils unfruchtbaren Ebenen. Dem furchtlosen Reisenden bietet der neueste Jetlag-Reiseführer unschätzbare Überlebenstips und er zeigt die sichersten Fluchtwege aus diesem touristischen Kleinod.'
(Klappentext zum Buch)

molwania | rubrav Molwanien, noch nicht gehört?
In den kaum mehr als 15 Jahren, die seit dem Ende des Kommunismus vergangen sind, können auch Reiseprofis noch nicht alle Kleinstaaten Osteuropas besucht haben.
Welcome to Moravia!
"Szlengro"

buy@amazon Molwanien wurde erst 2003 von Cilauro, Gleisner und Sitch entdeckt, die noch im gleichen Jahr in Australien die Originalausgabe 'Molvania - A Land Untouched By Modern Dentistry' herausgegeben haben.
Obwohl Molwanien gar nicht existiert, ist sein Reiseführer der Sensationserfolg, der auf über 175 Seiten bis auf den letzten U-Bahnplan sorgfältig und kenntnisreich recherchiert ist.

Pressestimmen:
"Unschätzbare Informationen für die vielen reisenden Ignoranten, die dieses wunderschöne Land nicht kennen." BBC

Die Originalausgabe
Molvania - A Land Untouched By Modern Dentistry
erschienen 2003 bei
Hardie Grant Books, South Yarra Victoria, Australien
in Zusammenarbeit mit Working Dog Pty Ltd.
Copyright©der deutschsprachigen Ausgabe 2005
by Wilhelm Heyne Verlag, München
in der Verlagsgruppe Random House GmbH
ISBN:3-453-12013-2 | buy@amazon



link : www.molwanien.de

Die Parodie auf Reiseführer á la 'Marco Polo' ist jetzt auch auf 2 HörCDs erschienen.
Ach, vielleicht sollten Sie noch wissen: "Ein Glas molwanisches Leitungswasser enthält 80% des Jahresbedarfs einer Person an Spurenmetallen und Kolibakterien."

Sprecher : Felix von Manteuffel
Verlag : Random House Audio, 2005
Format : 2 CDs | buy@amazon
buy@amazon
Fotos : Random House/jetlag

please join Translate this Page!


:: Uwe Haack
.:: posted by cc|shortlist | Permalink |